rauscher
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Bettan empfiehlt: sich selbst
   Julia empfiehlt: Grimassen
   Julia empfiehlt: Himmlische Augenblicke
   Julia empfiehlt: Bayrisches Traditionsbewußtsein
   Julia empfiehlt: Ein anderes Hotel

http://myblog.de/rauscher

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
noch ein Abschied

diesmal vom Frame.

Wie oft hat es uns mit Bier und Unterhaltung gelabt!
Nocheinmal dieses verflixte "Memo" spielen.
Nocheinmal zu viel Bier trinken und das letzte Geld auch noch für eine letzte Runde zusammenkratzen.
Und der Triumph zum Schluss: ich habe begriffen, wie die Schilfstangen am Wallensteinplatz funktionieren. Also ... wie man nicht in einem toten Winkel hängen bleibt.
Die Freude darüber war dann so groß, dass die Polizisten uns höflich um Ruhe gebeten haben.
Aber eigentlich sind es ja eh nur 10 Monate ....
26.6.07 13:24
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


martin (26.6.07 23:27)
sowas von nett von der polizei vertriebne werden ist eigentlich fast schon wieder eine bodenlose frechheit...


Uli (27.6.07 12:12)
Solche Schilfstangen gibt es in Magdeburg auch.
Mir ist nur noch nie aufgefallen, dass man was mit machen kann. Ich dachte echt, die wären Deko.
Jetzt muss ich das gleich mal probieren gehen.

LG,
Uli
(eigentlich Freundin von Jule, die den Blog aber immer
noch liest)


Jule (27.6.07 17:51)
Da muss man ja fast weinen! ...Wüsste man nicht, dass Bettan einer großartigen Zukunft entgegen reist. Nun brauchen wir also M als Erbin des Frame-Kultes.
Und Uli, die wackre Blog-Wächterin

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung